Stats
Heute: 3
Gestern: 21
Monat: 619
Gesamt: 84045
Mehr:

hier 

Online:


Donate
Wir freuen uns über jede Spende.

Votes
Not running
Last Wars Last News
4on4    BiP 2:16 lost
5on5    Team.MNS 14:16 lost
5on5    PPU* 19:31 lost
5on5    Rabiez 17:13 won
5on5    nwe 14:16 lost
5on5    .|KoRn|. 14:16 lost
5on5    fresh2def 34:20 won
09.12.18 - 18:27 Uhr
CS:GO jetzt kostenlos mit Battle Royale
30.04.16 - 13:16 Uhr
de_cache 2016: Ein Blick auf das HD-Update
30.04.16 - 12:57 Uhr
Update bringt de_Nuke-Remake
23.12.15 - 23:59 Uhr
Fröhliche Weihnachtszeit euch allen

Willkommen
Hallo Gast,
Willkommen auf der Homepage der [Psychos]. Wir hoffen ihr findet hier die Informationen die ihr sucht und wünschen euch noch viel Spaß auf unserer Seite.


News



CS:GO jetzt kostenlos mit Battle Royale

Fast sechseinhalb Jahre nach Veröffentlichung erhält der Taktik-Shooter Counter-Strike: Global Offensive einen neuen Spielmodus namens "Danger Zone". Er ergänzt das Spiel um einen Battle-Royale-Modus im Stil von Fortnite und Player Unknowns Battlegrounds. Zudem ist das Spiel ab sofort kostenlos erhältlich.



Die Ankündigung der Umstellung auf Steam enthält einige Informationen zum neuen Spielmodus. Ein Match soll in etwa so lange wie eine Runde "normales" Counter-Strike dauern, man spricht von circa 10 Minuten. Jeder Spieler erhält ein Tablet, mit welchem andere Spieler ausfindig gemacht werden können. Dieses Utensil kann man dann aufwerten - ob dies durch erspielte Belohnungen oder etwa durch Käufe im Shop geschehen kann ist noch unklar, aber ein "Pay 2 Win" dürfte im Hinblick auf mögliche Reaktionen nicht möglich sein.

Gekaufte Boni und Waffen werden mit Lieferdrohnen in das Kampfgebiet befördert. Unter anderem eine Feueraxt zählt zu den neuen Nahkampfwaffen. Waffen-Skins, die man bereits besitzt, können auch im neuen Spielmodus verwendet werden.

Besitzer des Spiels werden kostenlos auf den Prime-Status gehoben und erhalten zudem ein neues "Souvenir", die MP5-SD | Lab Rats. Neue Spieler können sich den Prime-Zugang für knapp 15 Euro erkaufen.

Valve ist sich sicher, dass die vorhandenen Anti-Cheat-Methoden dafür sorgen werden, dass auch der Zugang vieler neuer Spieler nicht zu Problemen führt. Die maschinenlernenden Algorithmen von VACNet werden hier besonders hervorgehoben.

Die Änderungen sind sofort online und das Spiel ist auf der Seite im Steam-Store nun frei erhältlich.


dz_blacksite:

Links:
- Infos zum neuen Danger-Zone-Modus






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: Wolf Soldier


Sonstiges:
Erstellt am: 09.12.18
um: 18:27 Uhr


de_cache 2016: Ein Blick auf das HD-Update

Neue Texturen, mehr Details und ein paar Gameplay-Fixes sollen der durchaus beliebten CS:GO Map de_cache in diesem Jahr frischen Wind einhauchen. Youtuber 3kliksphilip durfte sich die Änderungen exklusiv anschauen und bekam von FMPONE, Ersteller der Map, die Erlaubnis ein kurzes Video dazu zu machen.





Wie ihr sehen könnt wurden Texturen nicht nur höher aufgelöst, sondern zum Teil auch aufgehellt. Die generelle Sichtbarkeit von Gegnern soll dadurch verbessert werden und auch Menschen die unter Farbenfehlsichtigkeit leiden, sollen das Spielen auf der Map mehr genießen können. Die alten Schächte wurden ebenfalls abgeschraubt und gegen die neue Version ausgetauscht. Die etwas offeneren Lüftungsschächte, die man bei Bedarf zuklappen kann, kennt man ja schon von de_nuke.

Da viele Spieler sich auch Sorgen um ihre FPS machen, haben FMPONE und 3kliksphilip einige Tests durchgeführt welche, den unterschiedlichen PC-Konfigurationen sei Dank, recht unterschiedlich ausfielen. So konnte FMPONE eine minimale Steigerung seiner Frames per Sekunde vermerken, während 3kliksphilip auf der neuen Version von Cache 11% weniger Bilder pro Sekunde über den Bildschirm jagte. Insgesamt gibt es also keinen Grund zur Panik.
Links:
n/a






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: Wolf Soldier


Sonstiges:
Erstellt am: 30.04.16
um: 13:16 Uhr


Update bringt de_Nuke-Remake

Vom deutschen Atomausstieg hat man offenbar auch in den USA gehört, denn während der Klassiker de_nuke in Counter-Strike: Global Offensive bisher in Deutschland gespielt hat, wurde der Schauplatz nun kurzerhand in den Rust Belt der Vereinigten Staaten verlegt. Das ist nur eine kleine Änderung, die die Map im Zuge des neuesten Content-Updates von Global Offensive erfahren hat. Die Karte wurde komplett überarbeitet und dabei grafisch aufgewertet, auch einige Gameplayänderungen gibt es, die das Level weniger CT-lastig machen sollen.

Nuke wurde erstmals 1999 für Counter-Strike Beta 4 veröffentlicht und brachte den bis heute populären Bombenlegenmodus mit ins Spiel. Damals noch als Raketenabschussbasis im Black Mesa-Look. 2005 wurde sie dann von Turtle Rock Studios für CS:S erstellt und ohne große Änderungen für CS:GO übernommen. Grundsätzlich wirkt die Map nun heller, draußen gibt es nun blauen Himmel statt Nebel und im Inneren findet man einen recht sterilen industriellen Look, wie man es sich von einem Atomkraftwerk erwarten würde. Nuke ist ab sofort auch wieder im kompetitiven Matchmaking verfügbar.


before
after




before
after

Links:
- Übersicht zum neuen de_nuke






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: Wolf Soldier


Sonstiges:
Erstellt am: 30.04.16
um: 12:57 Uhr


Fröhliche Weihnachtszeit euch allen

Weihnachten steht vor der Tür. Die Geschenke liegen vllt. schon unterm Baum.
Der Stress neigt sich dem Ende zu. Die Feiertage können kommen.

Auf das Euer aller Wünsche erfüllt werden und Ihr euch mal entspannen könnt vom Stress im Kreise euren lieben.

Geniest die Zeit und / oder feiert mit uns.
Egal was Ihr so macht wir vom Psy-Clan wünschen euch viel Spaß dabei.



Santa L@Nd0 sagt stellvetretend HoHoHo und uns allen ein Frohes Weihnachtsfest!


Links:
n/a






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: L@Nd0


Sonstiges:
Erstellt am: 23.12.15
um: 23:59 Uhr


Update bringt neue Animationen und Hitboxen

Ein neues Update für Counter-Strike: Global Offensive bringt nicht nur zahlreiche Neuerungen wie ein komplett überarbeitetes Animationsset für die Charaktere, es behebt auch Probleme die Fans teilweise schon seit der ersten Ausgabe der Serie vor über anderthalb Jahrzehnten nerven. Mit letzterem ist gemeint, dass Teile der Spieler- und Waffenmodels durch dünne Wände durchschauen können, häufig ist das bei Türen der Fall. Ab sofort wird das nicht mehr passieren, überstehende Models werden abgeschnitten und geben somit nicht mehr die Position preis.

Ebenfalls überarbeitet wurden die Hitboxen, wobei das Wort Box gar nicht mehr wirklich zutrifft. Die Trefferzonen werden nun durch Ellipsoide festgelegt, die deutlich besser mit den Charaktermodels übereinstimmen, wie diese Bilder belegen.






Optisch werden vor allem die neuen Animationen auffallen, erstmals in der Geschichte von CS gibt es eine Animation beim Benutzen einer Leiter. Neu ist auch, dass beim Entschärfen der Bombe Drähte zu sehen sind und Counter-Terroristen die Explosion nicht mehr nur durch Anstarren zu verhindern versuchen. Einen komplette Liste mit allen Änderungen findet ihr im Anschluss bei den Links, das folgende Video präsentiert außerdem die wichtigsten Neuerungen.


Links:
- CS:GO Update






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: Wolf Soldier


Sonstiges:
Erstellt am: 18.09.15
um: 21:51 Uhr


Happy Birthday: Valve ist 19 Jahre alt

Auf den Tag genau 19 Jahre ist es her, als die beiden Ex-Microsoft-Mitarbeiter Gabe Newell und Mike Harrington das Spielestudio Valve Software (mittlerweile offiziell Valve Corporation) gegründet haben. Von der kleinen Spieleschmiede in den Anfangsjahren entwickelte sich das Unternehmen zu einem der bestimmenden Player in der Branche. Nach und nach wagte sich Valve in immer neue Bereiche vor und schuf sich damit gleich mehrere erfolgreiche Standbeine. Nachfolgend findet ihr eine kleine Zusammenfassung mit den wichtigsten Eckpunkten in der Entwicklung des Studios: [mehr lesen]
Links:
- Valve-Website






Optionen:
Kommentare (0)


Autor: Wolf Soldier


Sonstiges:
Erstellt am: 25.08.15
um: 19:30 Uhr



Login


Cookie setzen


Register
Send password
Login Probleme?
Potm

Random Picture